Neuer Rheinland-Vizemeister im Jubiläumsjahr 

Ins Jubiläumsjahr startete der Judo-Club Wörrstadt erfolgreich!

20200227 094506

Eric Lenz sicherte sich durch einen souveränen Sieg nach wenigen Sekunden den Titel des Rheinland-Vizemeisters.

Dem Kaderkämpfer, seinem Gegner im nächsten Kampf, musste er sich zwar geschlagen geben, dennoch qualifizierte er sich für die Südwestdeutschen Meisterschaften.

Ebenso konnte sich Silas Blazek mit dem 3. Platz qualifizieren.

In seiner Gewichtsklasse musste er mit zwei starken Gegnern konkurrieren, die er zwar werfen, aber leider nicht punkten konnte.

Als Neulinge in der U15 starteten Johanna Dörr und Sean Tyrese Noe.

Johanna sicherte sich einen tollen zweiten Platz, indem sie zwei ihrer Gegnerinnen klar besiegte. Einen Kampf beendete sie bereits nach 30 Sekunden als Siegerin. Zwar unterlag sie der ältesten Gegnerin, kann aber sehr zufrieden mit ihrer Leistung sein!

Sean besiegte einen seiner Gegner durch einen Armhebel in der Verlängerung, lieferte sich mit dem Gruppenältesten einen starken, ausgeglichenen Kampf, bei dem ihm am Ende leider das bisschen Glück fehlte.

In der letzten Begegnung sah er sich einem Kaderkämpfer gegenüber, den er in die Verlängerung zwang. Aber hier musste sich Sean am Ende der Kampfzeit dem Armhebel geschlagen geben, sicherte sich aber den dritten Platz. 

20200227 094755

Wir haben tolle Kämpfe gesehen und super Techniken gesehen! Danke an die Kämpfer und weiter so!


Drucken