Breadcrumbs

Goldige Zeiten beim Bezirksturnier in Hackenheim

IMG 20190310 WA0014

Am 9.03. fand das Bezirksturnier in Hackenheim statt. Es war das erste für viele Wörrstädter Judoka in der Altersklasse U10 und U12. Wir reisten mit 18 Kämpferinnen und Kämpfern an und stellten somit die meisten Judoka aus einem Verein!

Jan Stawizkij, Matilda Dietz, Celina Maganuco, Hector Kästle, Leonard Lausecker und Samira Meuren gaben in der U10 ihre Premiere. Aber auch Turniererfahrene wie Mirelle und Marcel Jabbo und Henrik Orend kämpften mit.

In der U12 war Lupita Kästle zum ersten Mal dabei und kämpfte neben Selina Zimmermann, Sean und Aliyah Noe, Arda Öztürk, Johanna Dörr, Marek Moldehn, Lukas Stawizkij und Philipp Reis.

Majlinda Gashi - Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften in Leipzig

DEM Leipzig 03032019

Majlinda Gashi qualifizierte sich durch ihre hervorragende Leistung in den vorangegangenen Kämpfen für die Deutschen Meisterschaften in Leipzig und durfte sich nun zum ersten Mal mit den Besten des Landes messen!

Majlinda Gashi - verdient ausgezeichnet!

Majlinda Kleinfelder

 

Das Jahr 2018 - aufregende, spannende und nervenzehrende Kämpfe. Majlinda Gashi kämpfte hervorragend und besiegte stets ihre Gegnerinnen. Sie sammelte so wichtige Punkte für die Rangliste des Judoverbandes Rheinland.

Sie ist Rheinland-Meisterin, Rheinland-Pfalz-Meisterin und Südwestdeutsche Meisterin - der höchste Titel in der Altersklasse U15!

Mit perfekter Ausführung von Judotechniken erkämpfte sich Majlinda den 5. Platz der Rangliste und wurde in den Landeskader des Rheinlandes berufen!

Judo Club Wörrstadt mit ersten Erfolgen im Jahr 2019

 

20190210 Rhldmeisetrschaft U18 001

Bis Februar mussten sich die Judokas gedulden, bis die ersten Turniere im Verband Rheinland ausgetragen wurden. Doch diese ersten Turniere hatten es auch gleich in sich.

Ausgerichtet vom Judo Club Bad Ems fanden am 10. Februar Turniere dreier Altersklassen, der U15, U18 und U21 statt. Während es für die Jugend bis 15 Jahre „nur“ um Medaillen und wertvolle Ranglistenpunkte ging, stand für die U18 und U21 bereits ein Qualifikationsturnier, die Rheinland Einzelmeisterschaft an.

Judo- Club Wörrstadt: Zum Abschluss noch ein Pokal!

Am 16.12. fand in Burgbrohl das Mannschaftsturnier der U10 und der Qualifizierten der U12 statt. U10: Drei Judoka, fünf Gewichtsklassen, d.h. die gegnerischen Mannschaften lagen 2:0 in Führung. Selina Zimmermann kämpfte in höherem Gewicht, schlug sich tapfer, unterlag aber mit diesem Nachteil ihren Gegnerinnen. Aliyah Noe gewann zwei ihrer drei Kämpfe. Mirelle Jabbo, zum ersten Mal auf der Matte, unterlag einmal, errang aber auch einen Sieg und ein Unentschieden. Die Belohnung: der 3. Platz und ein Pokal!

20181216 142209 001