Breadcrumbs

ENDLICH! Nach 8 Jahren: Bezirksturnier in Wörrstadt

 Neue Bezirksmeister und Bezirksmeisterinnen

 BETWoerrstadt 21223.chrome

Am 2. Dezember fand in Wörrstadt endlich wieder ein Bezirksturnier statt! Es ging um die Qualifikation für die Pokalmeisterschaften der Bezirksauswahlmannschaften, zu der sich die Erst- und Zweitplatzierten qualifizierten. 

Der Judo-Club Wörrstadt und seine Mitglieder waren gespannt, ob alles klappt. 8 Jahre musste auf Turniere verzichtet werden und somit stieg die Spannung - auch bei den Judoka - vor heimischen Publikum das Können unter Beweis zu stellen. 

Im Vorhinein war viel Hilfe nötig, um alles herzurichten. So begannen die fleißigen Helfer bereits am Freitag abend mit dem Aufbau der Kampfläche. Die neuen Matten hierzu kamen zu einem Großteil durch die Spende von André Besant, einem langjährigen Mitglied und Unterstützer des Vereins, und vom Verein selbst. 

Hier ein großes Dankeschön an den Spender sowie an die Turnabteilung der TUS Wörrstadt und den Volleyballverein Armsheim, die für uns ihre Trainingszeit beschränkten bzw. in ein anderes Drittel verlegten. 

Am Samstag morgen war es dann soweit: Das Catering war vorbereitet - vielen Dank an Sascha Broska, der wieder mit seinem Team und viel Herzblut für das leibliche Wohl sorgte - auch in der Halle war alles bereit für die Premiere in der neuen Halle. 

Die Kämpfe gingen schnell und ohne Verletzungen voran. Der Judo-Club Wörrstadt konnte sich einige Plätze auf dem Treppchen sichern.

Hanna und Johanna belegten ebenso wie Leo den 1. Platz.

Ava, Magnus und Attila belegten den 2. Platz Und Selina, Julia, Ben, Otto, Robin, Philipp, Maximilian und Julian erkämpften sich den 3. Platz.

Herzlichen Glückwünsch und weiter so!

Ein riesen Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer, ohne die ein solches Event nicht zu stemmen wäre!!! Wir haben eine tolle Elternschaft, die immer zur Stelle ist, wenn Hilfe benötigt wird! DANKE!